01 Juni 2009

Ich bin "beschürzt" worden








...von der lieben SIMONE !
Diese Schürze ist einfach zauberhaft, eine wunderschöne Stoffkombination mit einem Täschchen für allerlei krimskrams ;)
...und das beste ist, die Schürze hat eine eingebaute Garantie für's Rezepte Gelingen ;)

Simone und ich haben ein Tauschgeschäft vereinbart : die Schürze gegen 2 meiner frolleins , die hoffentlich mittlerweile da sind und nicht irgendwo verschollen !


Mein gepimpter Schmandkuchen war eine Wucht ;)

Die komplette Familie beschwerte sich, dass dieser KUCHEN nicht süß genug ist, also mußte er gepimpt werden!
Dazu habe ich den Schmand mit gewürfelten Erdbeeren versehen und weitere 2 Esslöffel Puderzucker dazugegeben, den Boden zusätzlich mit Erdbeermarmelade bestrichen und ihn oben mit Erdbeeren belegt .... süß genug ?

Jedesmal wenn ich koche, backe oder sonstigen Aktivitäten nachgehe begleitet mich meine Kamera. Mein Mann lacht sich jedesmal schlapp und fragt vorher, ob er denn jetzt endlich essen dürfe oder ob ich es vorher nochmal knipsen müsse...
...aber so ist das nunmal als aktive bloggerin ;) , stimmt's ???



Kommentare:

  1. Schicke Schürze.
    Und der Kuchen sieht nun wirklich süß aus.
    Hmmm, mich überfällt gerade so eine süße Gier....
    lg,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. es war mir eine ehre!
    mir läuft das wasser im mund zusammen;-))) deine frolleins sind wohl noch unterwegs und ab morgen bin ich unterwegs. aber wir kriegen uns schon noch!!
    einen schönen sonnigen montag noch,
    frl. sewsie

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht beiderlei grandios aus - sowohl Schürze, als auch Kuchen!

    Einen lieben Gruß von
    myriam.

    AntwortenLöschen
  4. Bei manchen Sachen sieht man sofort, aus welcher Werkstatt sie kommen. Toll steht dir die Schürze und bei dir in der Küche hat sie ja auch genug zu tun.
    Liebe Grüsse
    Barbara

    AntwortenLöschen
  5. Lach. Ja, dass kenne ich. Meine Familie schaut auch öfter mal ganz schief, wenn ich losrufe :"NEIIIIIN, noch nicht essen. Ich muß erst fotografieren!!!"

    Die Schürze ist toll!

    Und wo bleibt das Rezept?????

    Lieben Gruß Myri

    AntwortenLöschen
  6. So eine "Gleing-Garantie" bräuchte ich auch dringend *lach*. Deine Food-Bilder sind immer genial. Da muss sich Dein Mann eben gedulden :-)
    LG Bine

    AntwortenLöschen
  7. @myri

    hi du das rezept steht bei dem link ...du musst dann nur die erdbeeren und die marmelade anstelle der pfirsiche einbauen ;) lg Tanja und danke für das kompli ;)

    AntwortenLöschen
  8. Diese schicke Schürze steht dir ausgezeichnet und von dem leckeren Erdbeerenkuchen hätte ich gerne ein Stück probiert!
    Liebe Grüsse
    Doris

    AntwortenLöschen
  9. Schöne Schürze.
    Und der Kuchen lässt mir das Wasser im Mund zusammen laufen.

    AntwortenLöschen

Hallo und vielen Dank, dass Ihr auf meinem Blog kommentiert! Ich freue mich riesig über jeden Kommentar! Ich versuche stets auf jede Frage zu antworten und mich am Kommentarverlauf zu beteiligen, jedoch verschlingt das Leben im Offlinemodus auch seine Zeit! Also bitte nicht böse sein wenn ich mal nicht sofort antworte oder auch mal gar nicht , weil ich einfach etwas übersehen habe. Ihr macht mir so viel Spaß und ich bin stolz so viele nette Leser zu haben. Das gilt natürlich auch an alle stillen Leser ;) Seid lieb gegrüßt eure Tani

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...