11 Oktober 2008

Alternative ;)

....eine absolute Alternative zum klassischen Kuchen zum Kaffee, habe ich heute wieder entdeckt!

Schwedischer Apfelauflauf in Bildern:


zwei verschiedene Äpfel ( muß aber nicht : Elstar und Hosteiner Cox z.B.)

....schmeckt auch ohne Rosinen....Man(n) bestätigt es ! Rosinen ist ja so ein Thema für sich! Ich liebe sie !

...nach Rezept vermengen...

Bon apetite.....


Das Rezept:

120g weiche Butter , 60g Zucker o. Rohrohrzucker , 1pck. Vanillezucker, 1 prise Salz, 2 Eier, 100g gemahlene Mandeln ( figurbewußte ersetzen die Hälfte mit Haferflocken ), 1/2 Zitrone, 1/2tl Zimt, 500g Äpfel, 50g Rosinen

Butter, Zucker, Vanillezucker und Salz dick und cremig rühren. Die Eier trennen und Eigelb, Mandeln, Zitronenschale und Zimt unter die Masse rühren.Das Eiweiß steif schlagen und unter die Masse ziehen. Die Äpfel schälen und in Spalten schneiden. Eine feuerfeste Form einfetten, Äpfel hineinschichten, Rosinen darüber streuen. Die Mandelmasse auf die Äpfel streichen und das Ganze im Ofen 20 Minuten bei 180-200 grad backen.

...lauwarm serviert ....dazu ....Sahne, creme fraiche oder Vanilleeis.....

Kommentare:

  1. ach ja, puppe ick nehm'ne portion, der mo' schreit grade, er och ;o)

    :: liebste grüße vom maki-leckermäulchen

    AntwortenLöschen
  2. Das klingt ja total wahnsinnig lecker. Leider habe ich hier lauter Apfelverneiner zu Hause, der Liebste allergisch, der Große aus Leidenschaft (oder eben leider nicht) und die Kleine ist Äpfel nur „roh“ aus der Hand.

    Tja, wen könnte ich mir da wohl einladen?

    Und mit Verlaub: die Fotos sind absolut kochbuchreif (ein gutes Kochbuch mit schönen Bildern meine ich ;-)).

    Liebe Grüße aus dem Norden!

    AntwortenLöschen
  3. Oh, das ist ein Rezept für mich! Es sieht wunderbar aus, es hört sich wunderbar an und wahrscheinlich schmeckt es auch ganz wunderbar. Ich glaube ich weiß, was es morgen zum Tee gibt :-).

    Vielen Dank für die tolle Idee.

    Liebe Grüße, Nadine

    AntwortenLöschen
  4. Tanja wie lecker!
    Also ich nehme dann auch ein Stück.

    GLG,Tonie

    AntwortenLöschen
  5. das klingt ja himmlisch!!! muß leider gleich arbeiten, sonst würde ich das heute direkt nachbacken!!!

    glg, lina

    AntwortenLöschen
  6. hallo tanja,
    nehme auch gerne ein stückchen :-). eigentlich habe ich backverbot von meiner familie bekommen, weil ich´s einfach nicht kann. aber hier ist ja der teig oben, kann also nicht in der form bleiben oder in der mitte noch flüssig sein und und und. ich glaube, ich versuche es heimlich :-).
    viele grüße
    bianca

    ps: schön, dass dir mein blog gefällt, finde deinen auch sehr schön. wünsche dir, dass du künftig weniger ärger mit den spaßverkäufern hast. mein letzter hieß "testing" ...

    AntwortenLöschen
  7. oh wie leeecker, da komm ich doch glatt zum kaffee vorbei ;o)
    schönen schlecker-sonntag
    & liebste grüße von ulli

    AntwortenLöschen
  8. @bianca....danke dir für die Info mit dem Spaßkäufern ;)

    AntwortenLöschen
  9. Ohh, wie lecker!
    Liegt wohl an der Apfelzeit, bei uns gibt es heute "American Apple Pie"...
    Dein Rezept muß ich aber auch einmal probieren - hört sich sehr, sehr gut an!

    Lieben Gruß
    myriam.

    AntwortenLöschen
  10. hihi, schneckige grüße zurück ;o)
    und dabei hab ich grad gedacht, ich sollte mich mit dem kommentieren mal ein bisschen zurückhalten...

    wann gibts denn endlich fotos vom neuen büdchen?? *hibbel*

    liebste sonntagsgrüße
    ulli

    AntwortenLöschen
  11. so, habe ich gerade ausgedruckt. Wird morgen kredenzt. Danke!

    AntwortenLöschen

Hallo und vielen Dank, dass Ihr auf meinem Blog kommentiert! Ich freue mich riesig über jeden Kommentar! Ich versuche stets auf jede Frage zu antworten und mich am Kommentarverlauf zu beteiligen, jedoch verschlingt das Leben im Offlinemodus auch seine Zeit! Also bitte nicht böse sein wenn ich mal nicht sofort antworte oder auch mal gar nicht , weil ich einfach etwas übersehen habe. Ihr macht mir so viel Spaß und ich bin stolz so viele nette Leser zu haben. Das gilt natürlich auch an alle stillen Leser ;) Seid lieb gegrüßt eure Tani

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...