01 Januar 2009

Der erste Tag des Jahres !

Da mein Blog durch die letzteren Beiträge eher zu einem FoodBLOG motiert ist ;)
gebe ich euch dieses Rezept mit ins neue Jahr!

Man nehme 12 Monate, putze sie sauber von Neid, Bitterkeit, Geiz, Pedanterie
und zerlege sie in 30 oder 31 Teile, so daß der Vorrat für ein Jahr reicht.
Jeder Tag wird einzeln angerichtet aus 1 Teil Arbeit und 2 Teilen Frohsinn und Humor.
Man füge 3 gehäufte Eßlöffel Optimismus hinzu, 1 Teelöffel Toleranz,
1 Körnchen Ironie und 1Prise Takt. Dann wird die Masse mit sehr viel Liebe übergossen.
Das fertige Gericht schmücke man mit Sträußchen kleiner Aufmerksamkeiten und serviere es täglich mit Heiterkeit.

Katharina Elisabeth Goethe (1731-1808), Mutter v. Johann Wolfgang von Goethe

Mögen alle guten Vorsätze in Erfüllung gehen!
DIE SCHAUBUDE wünscht ein allen ein frohes neues Jahr !

Wir haben diesen wundervollen Tag gleich genutzt und sind ins Legoland nach Duisburg geflitzt!
Svea war begeistert und die Augen blitzten!




Diese Dame darf ich nun mein Eigen nennen!


Die süße miss mo Tasche ist ein Weihnachtsgeschenk von maki. Mo ist ,neben fräulein letterschming , mein Lieblingspüppi von mymaki.
Ursprünglich hatte ich sie eigentlich mal als Auftrag bei ihr in Arbeit gegeben, doch dass sie dann als Geschenk bei mir eintrifft hat mich glatt "umgehauen". Ich habe dann gleich noch die passenden Accessoires in Auftrag gegeben ;)


*hach* liebe ani danke dir !

.Verzaubert von diesem kleinen Wichtel hier, den ich bei suse
bestellt habe !
Er ist kurz vor Weihnachten zu uns gekommen und Svea hat sich sofort verliebt!


Ich könnte die kleinen Schützlinge alle bei mir aufnehmen. Suse's Kreationen sind kleine Kunstwerke von ganz großartiger Handwerkskunst!




Kommentare:

  1. Da ist mir doch glatt aufgefallen, dass ich dich noch gar nicht verlinkt habe! Das hole ich gleich nach! Ein frohes neues Jahr wünscht die Fee

    AntwortenLöschen
  2. ja, die suse mit ihren unwidestehlichen geschöpfen... bei uns tummeln sich auch schon ganz viiiiiiele davon:o) unter anderem die passende wichtelfrau zu deinem süßen:o)

    schöner post, hat spass gemacht ihn zu lesen..
    liebe grüße und einen tollen start ins neue jahr
    steffi

    AntwortenLöschen
  3. Toller Post! Überhaupt, toller Blog.

    Frohes neues Jahr aus dem Ruhrpott!

    Ich habe zwei Gewinnspiele in meinen Blog laufen, die nur diesen Monat stattfinden. Vielleicht schaust du mal rein?

    Viele Grüße, Sandra

    AntwortenLöschen
  4. Hallo ♥
    na da haben wir schon was gemeinsam ;o) ich hab auch schon ein paar Dinge bei Suse ergattern können und bin ein richtiger Fan von ihren tollen Kreationen!
    Einen tollen Blog hast du da!!
    Ich wünsche dir ein tolles neues Jahr, liebe Grüße von Marina

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Tanja,

    Deine "Foodblog-Posts" ;) haben mir sehr sehr gut gefallen, tolle Sachen gab es da bei euch zu essen, das kannst Du gerne beibehalten! Aber auch sonst schaue ich gerne bei Dir rein - darf ich Dich bei mir verlinken?

    Viele Grüße und schöner Tag noch!
    Juliane

    AntwortenLöschen
  6. Dieses Rezept werde ich auf jeden Fall ausprobieren;-)
    Dir auch ein frohes neues Jahr!

    Schöner Blog, gefällt mir!

    Frl. Sewsie,
    vom linken Niederrhein

    AntwortenLöschen

Hallo und vielen Dank, dass Ihr auf meinem Blog kommentiert! Ich freue mich riesig über jeden Kommentar! Ich versuche stets auf jede Frage zu antworten und mich am Kommentarverlauf zu beteiligen, jedoch verschlingt das Leben im Offlinemodus auch seine Zeit! Also bitte nicht böse sein wenn ich mal nicht sofort antworte oder auch mal gar nicht , weil ich einfach etwas übersehen habe. Ihr macht mir so viel Spaß und ich bin stolz so viele nette Leser zu haben. Das gilt natürlich auch an alle stillen Leser ;) Seid lieb gegrüßt eure Tani

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...