05 Juli 2009

Bevor....

..ich die Verlosung starte, habe ich noch ein paar Wochenendimpressionen eingefangen!

...eine Babydecke für Bjarne, der schon so lange warten mußte, weil mein Maschinchen ja immer noch kaputt ist.
Das Binding habe ich dann komplett mit der Hand gemacht :(


PfirsichKäsekuchen gebacken für meinen Vater, der hatte am Samstag Geburtstag und feierte gleichzeitig den Abschied aus unserem Haus hier. ( Noch 3 Wochen bis zum Auszug )



Teltower Rübchen
Entdeckt habe ich sie in dem bioladen meiner Mutter. Da gibt es öfters solch Rarität.
Das Rezept für das Carpaccio habe ich von HIER .
Anstelle der Rahnen habe ich mal die Rübchen getestet und ich muss sagen es schmeckt genial!





Kommentare:

  1. alles das machst du mal so nebenher?! und dann noch ein umzug... du bist unglaublich. die decke ist wunderschön und deine vorgestellten gerichte sehen aus wie aus einem kochbuch... ich behaupte mal, mein essen schmeckt auch aber es sie nieeeeemals so schön aus wie bei dir (und da gilt ja nicht meine ausrede, ja Die hat ja auch viel zeit,-))))
    lg,
    frl. sewsie

    p.s. ich blicke den bügel noch ehrfurchtsvoll an..
    und wenn du immer noch nicht genug zu tun hast...immer wieder gern tauschpost;-))

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen!

    Die Babydecke ist ja ein Traum!!!
    Ich sitze auch gerade an meiner ersten Patchwork-Decke mit ähnlichem Muster und ein bisserl hat mich die Motivation verlassen... jetzt ist sie wieder da - sieht Deine doch soooo toll aus! Klasse!

    Und endlich erfahre ich auch mal, was Teltower Rübchen sind. Vor Jahren standen die mal in einem BRIGITTE-Rezept und alle haben mich angeschaut wie Autos, als ich danach gefragt habe. Ich wußte nur leider selber nicht, wie die aussehen müssen..! Danke für die Aufklärung!!

    Und noch eine klitzekleine / riesengroße Bitte: der Kuchen schaut sooo köstlich aus. Gibt es dazu vielleicht... eventuell... wenn Du ein bisserl Zeit hast... noch das Rezept????? ;-)

    Liebe Grüße
    Britta

    AntwortenLöschen
  3. bist du immer fleißig! könnt jetzt glatt dein carpaccio und den leckeren kuchen verdrücken :oD
    hungrige grüße
    ulli

    AntwortenLöschen
  4. Mhm, das hast du aber leckere Sachen gemacht!

    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  5. Himmel- der kunstvolle Kuchen ist zum Essen doch fast zu schade.
    Aber wenn du das Binding komplett per Hand bewältigt hast, haste dir diese Belohnung verdient.

    AntwortenLöschen
  6. Mmh, der sieht wirklich großartig aus!
    Wohin zieht ihr eigentlich in 3 Wochen, wenn ihr erst im September einziehen könnt?
    LG,
    Juli

    AntwortenLöschen
  7. Wahnsinn und das mal so nebenher? Nicht schlecht!
    Die Babydecke ist einfach der Hammer, ganz tolle Stoffkombination.

    Ach ja, gibts denn vielleicht ein Rezept zu dem Kuchen? Der sieht wirklich verdammt lecker aus. Jetzt habe ich Hunger... ;o)

    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  8. Oh mein Gott! Das ist DER Kuchen für mich. Käse-Pfirsisch - lecker.
    Gibt es davon auch ein Rezept?

    Die Babydecke ist wunderschön. Bjarne wird sich sicher sehr freuen.

    Liebe Grüße, Nadine
    herz-allerliebst.de

    AntwortenLöschen
  9. Schön, lecker, großartig!

    Einen lieben Gruß von
    myriam.

    AntwortenLöschen
  10. Eine wunderhübsche Decke!
    Tut mir leid zu lesen, dass Dein Maschinchen kaputt ist. Ich nähe zwar auch gerne mit der Hand, aber Maschine ist eben Maschine.

    Und das Rezept klingt wirklich lecker, Dankeschön.

    liebe Grüße aus Wien
    von Betty

    AntwortenLöschen

Hallo und vielen Dank, dass Ihr auf meinem Blog kommentiert! Ich freue mich riesig über jeden Kommentar! Ich versuche stets auf jede Frage zu antworten und mich am Kommentarverlauf zu beteiligen, jedoch verschlingt das Leben im Offlinemodus auch seine Zeit! Also bitte nicht böse sein wenn ich mal nicht sofort antworte oder auch mal gar nicht , weil ich einfach etwas übersehen habe. Ihr macht mir so viel Spaß und ich bin stolz so viele nette Leser zu haben. Das gilt natürlich auch an alle stillen Leser ;) Seid lieb gegrüßt eure Tani

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...