20 Mai 2011

Es werde Licht ....

...in meinem alten Nähzimmer hatte ich ständig das Problem, dass ich mir selber Schatten beim Arbeiten gemacht habe , da die Deckenleuchte hinter mir war...das Licht der Leselampe blendete und das Nähmaschinenlicht ist ja auch meistens nicht gerade eine Flutlampe ;) also her mit dem Licht ...und mit diesen Lampen vom großen Schweden, geht meiner hoffentlich bald wiederkehrenden Kreativität, wieder DAS Licht auf ...

Kommentare:

  1. ich bin auch bald ein Kellerkind ;o)
    Da werd ich mir Deinen schönen Lichtblick gleich zu Nutze machen :o))
    Viel Spaß in Deiner neuen Kreativ-Oase
    Liebe Grüße
    alex.

    AntwortenLöschen
  2. wow, das sieht aber sehr hübsch aus! und eine super Idee! Herzliche Grüsse, SAbine

    AntwortenLöschen
  3. mir gefällt das kabel, das beim fenster reinkommt ;-) so ähnlich sieht's bei mir nämlich auch aus - nur ist's das sat-kabel!

    lg, catharina

    ps: deine "lichtplatte" gefällt mir natürlich auch sehr gut

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht sehr schön aus! Super Idee!

    AntwortenLöschen
  5. Sensationelle Lösung Tanja!

    Mir gehst beim Nähen im Wohnzimmer auch immer so, wir bräuchten mal dringend einen neuen Luster.

    *wink*
    Betty

    AntwortenLöschen
  6. Boah! Ist das toll!!!!!!
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  7. Das Board ist wunderbar - bringt gleich Atmosphäre und Wohnlichkeit. Ich sehe, da kommt die Kreativität doch schon wieder im Gange!

    AntwortenLöschen
  8. ich finde das Board auch klasse. Macht den Raum gleich wohnlicher.

    AntwortenLöschen
  9. @an alle ;)

    danke für euer Feedback ;)

    AntwortenLöschen
  10. Hallo liebe Schaubude ;-)

    Es sieht einfach wunderschön aus...

    Würdest Du mir (bzw. meinem Mann) das Board - Geheimnis verraten?
    Ist das Holz...?
    Und wie habt ihr das an die Wand gezaubert... dass das so einen Abstand hat?
    Wunderschön...
    Da lässt es sich sicher toll arbeiten.

    Liebe Grüße,
    Simone

    AntwortenLöschen
  11. Vielen Dank für deine lieben Worte und ich liebe deine Tapete!!!
    Liebste Grüße
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  12. Hallo liebe Simone ;) bzw. Mann von Simone ;)

    ..also mein Mann ;) grins ;) hat sich ein Brett bzw. zwei Bretter ,da sie so besser zu transportieren sind, je nachdem wie groß du es haben möchtest ;), im Baumarkt zuschneiden lassen ...es ist Hartfaserplatte.....zu Hause hat er ein Kantholz ( ca. 10x10 an die Wand geschraubt und Länge jenachdem wie du das Brett haben möchtest ;) ich habe 2mx1m da mein Arbeitstisch die gleichen Maße hat..ja und dann hat er mit so einigen Schrauben das Brett bzw. die Bretter angeschraubt und ich habe das Brett eingekleistert und die Tapete vorher zugeschnitten und aufgeklept,...es ist eine Vliestapete ...mitPapiertapeten könnte das etwas schwieriger sein...da die Tapete selbst ja mit Kleister eingepinselt werden muss ;) ich hoffe es klappt wenn dein MANN ;) es dann fertig hat kannste ja mal ein bild schicken ...würde mich freuen ;) lg Tani

    AntwortenLöschen
  13. wunderschön hast du die lampen eingesetzt, der stoff des wandbildes gefällt mir sehr! viele waldgrüße, dunja

    AntwortenLöschen

Hallo und vielen Dank, dass Ihr auf meinem Blog kommentiert! Ich freue mich riesig über jeden Kommentar! Ich versuche stets auf jede Frage zu antworten und mich am Kommentarverlauf zu beteiligen, jedoch verschlingt das Leben im Offlinemodus auch seine Zeit! Also bitte nicht böse sein wenn ich mal nicht sofort antworte oder auch mal gar nicht , weil ich einfach etwas übersehen habe. Ihr macht mir so viel Spaß und ich bin stolz so viele nette Leser zu haben. Das gilt natürlich auch an alle stillen Leser ;) Seid lieb gegrüßt eure Tani

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...