13 Februar 2014

Ene mene Kapfel ich mach aus dir nen Zauberapfel!

Hallo Ihr Lieben! Jetzt klappt's wieder ! Ich kann Fotos hochladen und Posts veröffentlichen ohne Probleme….Was genau passiert ist kann ich leider nicht nachvollziehen, jedoch begann alles mit dem gehacktem Emailaccount! Wer also eine seltsame eMail von mir erhalten hat, die hoffentlich keine Problem verursacht hat, dann entschuldige ich mich 1000mal . Wirklich sehr unangenehm!

Ich möchte Euch eine Kleinigkeit aus meiner Kindheit präsentieren. Ich bin mit Zauberäpfeln gross geworden. So hat uns meine Mutter zum "gerne Obst essen " bekommen. Und siehe da, jetzt verzaubere auch ich die Äpfel meine Kinder, sodass diese hier tonnenweise die Obstschale verlassen. 

Mit solchen kleinen Tricks klappt es tatsächlich ! Wenn ihr auch eine besondere Schnittvariante von Obst oder Gemüse kennt, dann immer gerne her damit ;) via Email, die nun wieder einwandfrei funzt!!!!!






Fertig ist der Zauberapfel !!!!!
In den nächsten Tagen findet dann auch endlich die angekündigte Verlosung statt ! 
Ich hoffe Euch gefällt mein neues Blogoutfit …;) 

p.s das fehlende C wird noch eingefügt ;) 

Liebe Grüße Eure Tank

Kommentare:

  1. welcome back.
    und ja. schön hier!

    AntwortenLöschen
  2. Haha- damit habe ich als Betreuerin im Ferienlager mal eine Steige Äpfel weggezaubert. So schnell konnte ich gar nicht schneiden wie die Kinder das weggeputzt haben. Die Tricks der Mütter sind zeitlos....
    Ein schönes Wochenende- und kiloweise Äpfel beim Wochenendeinkauf!!

    AntwortenLöschen
  3. Unsere älteste kam früher immer aus dem Kindergarten und wollte zu Hause auch einen Zauberapfel haben und ich wußte nicht was das für ein Apfel sein sollte, bis ich die Kindergärtnerin gefragt habe. Von diesem Moment gab es auch zu Hause nur noch Zauberäpfel aus dessen Mitte meist ein Gummibärchen hervor gezaubert wurde. :)))))

    L.G. Ute

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe als Kind immer diese Zauberäpfel geliiieeeebt! War immer ganz happy, wenn meine Mutter sie für mich gemacht hat <3
    Irgendwann werde ich sie auch für meine Kinder zurechtschneiden ;)

    AntwortenLöschen
  5. Das mit den Zauberäpfeln finde ich ja einen guten Trick ;o) Kannte ich garnicht...

    AntwortenLöschen

Hallo und vielen Dank, dass Ihr auf meinem Blog kommentiert! Ich freue mich riesig über jeden Kommentar! Ich versuche stets auf jede Frage zu antworten und mich am Kommentarverlauf zu beteiligen, jedoch verschlingt das Leben im Offlinemodus auch seine Zeit! Also bitte nicht böse sein wenn ich mal nicht sofort antworte oder auch mal gar nicht , weil ich einfach etwas übersehen habe. Ihr macht mir so viel Spaß und ich bin stolz so viele nette Leser zu haben. Das gilt natürlich auch an alle stillen Leser ;) Seid lieb gegrüßt eure Tani

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...